Schüler der Stadtteilschule Stellingen gewinnt Auslandsstipendium des Bundestags

Luk Pudwell aus dem Jahrgang 10 (Profil iWorld) darf dank eines gewonnenen Stipendiums des Parlamentarischen Patenschafts-Programms ein Jahr lang in den USA leben. Luk hat sich gegen mehr als 50 Mitbewerber_innen anderer Schulen des Bezirks Eimsbüttel durchgesetzt und den Bundestagsabgeordneten Niels Annen von sich überzeugt. MdB Niels Annen wählte ihn nach einem mehrstufigen Auswahlprozess und einem abschließenden Interview mit Luk.

Ein toller Erfolg, auch für die Schule.

Wir wünschen dir alles Gute für deine Zeit in den USA und wunderbare Erfahrungen!

© Moritz Baumann, Büro Niels Annen

Das Profil iWorld besucht den Eimsbütteler Bundestagsabgeordneten Niels Annen in Berlin. Rot umkreist „sein“ Stipendiat Luk Pudwell.

PS: Solltest auch du dich bewerben wollen -> https://www.bundestag.de/ppp