Reichtum.Sucht.Motiv.

 

Vernissage
54 von der Jury ausgewählte Fotos zum Thema Reichtum waren zwei Wochen im Museum für Kunst und Gewerbe zu sehen.

Am Donnerstag, d. 5.Februar 2015, 19 Uhr, kamen 200 Schüler_innen, Eltern, Lehrer_innen und Juror_innen zur Preisverleihung und Vernissage unseres diesjährigen  Fotowettbewerbs in die Design Lounge des Museums für Kunst und Gewerbe .

MKG_Einladung_Reichtum1501

Nach Reden von Frank Keil, Journalist Hinz & Kunzt, Cläre Bordes, Wettbewerbsleitung, und Julia Schwalfenberg, Fachreferentin des Bildungsbehörde für Bildende Kunst, wurden Urkunden und Preise an die 90 ausgezeichneten Schüler_innen aus 19 Schulen vergeben.

Der Ausstellungskatalog (findet sich unten auf dieser Seite)bietet eine Übersicht über alle ausgestellten Fotos und die Statements der jungen Fotograf_innen.

Die Gäste erfuhren persönliche Sichtweisen der Jugendlichen auf Reichtum, die Ideen, die zu den Fotos führten, Fotobearbeitungsprogramme und deren technische Umsetzung.

Blicke in die Ausstellung

Bis zum 22.Februar 2015 sind die 54 Fotos ausgezeichneten Fotos im Museum für Kunst und Gewerbe zu sehen.

Am Montag, d. 18.Mai, 18 Uhr, wird die Ausstellung im Alstertal Einkaufszentrum in Poppenbüttel eröffnet.

Dann werden sich die jungen Fotograf_innen wiedersehen.

Siegerfotos der Jury

Alfia Mubarik, Stadtteilschule Stellingen, Klasse 11′
Generation Reichtum

  • Spiegelreflexkamera Pentax K-S 1

Laureen Thews, Carl-von-Ossitzky Gymnasium, Klasse 11
Was bleibt am Ende?

  • Ein Skizzierstift von Stefan Fink (Designer)
  • Ein Fotokurs an der Freien Kunstakademie Hamburg

Tim Ziegler, Ida Ehre Schule, Klasse  11
Reichtum auf Reisen

  • Geo Abonnement
  • Freitag Tasche

Sonderpreis der Michael Otto Stiftung für Umweltschutz „WASSER“

Carlotta Büchel, Gymnasium Ohmoor, 8.Klasse
Afrikas Reichtum

  • Pentax Kompaktkamera

Historie

Nach dem erfolgreichen Fotowettbewerb „Plastik.Sucht.Motiv. “ startete die Stadtteilschule Stellingen gemeinsam mit der Bildungsbehörde und vielen Kooperationspartnern im Sommer 2014 den Fotowettbewerb

Wettbewerbs Flyer: Reichtum.Sucht.Motiv.

Der Fotowettbewerb rief zur Auseinandersetzung mit dem Thema Reichtum auf.
Reichtum kann vieles bedeuten:

  • Ein Naturschutzgebiet ist artenREICH
  • Familien sind kinderREICH
  • der Millionär ist REICH an Geld.

Das Thema „Reichtum“ in seinen vielen Formen und Aspekten sollte kontrovers beleuchtet werden. Was bedeutet Reichtum in den Augen der Hamburger Schüler_innen? Gern unbequem.  Alle Formen, Arten und Interpretationen des Themas waren willkommen.

Ausstellung im Alstertal Einkaufszentrum
18.-23.Mai 2015

RSM Booklet

Eine viel beachtete Ausstellung

Die zweite Ausstellung der 54  ausgezeichneten Fotos des wurde am Montag, d. 18.Mai 2015, um 18 Uhr eröffnet.

Begrüßung
Centermanager Stephan Thiel

Musikalische Begleitung
Jo Bohnsack – Mr. Boogie Woogie –  (Flügel)
Christian Berndt (Saxophon)

Dank an Justin und Alexandros aus der Klasse 8e, die die Rahmen von Stellingen ins AEZ transportierten, bei der Vernissage für das Ausschenken der Getränke sorgten und einen Tag die Ausstellung betreuten und informierten.

Im Anschluss zog die Ausstellung ins Schulinformationszentrum in die Hamburger Straße.

Partner, Jury und Förderer