Präsentation der Ganztagskurse / 2015

Präsentation der Ganztagskurse

Zeitung, Cajon, Trommeln, Akrobatik, Chor, Theater u.v.m.

3. Juni 2015 in der Sporthalle. 

Erstmalig präsentierten einige Kurse aus dem Ganztagesangebot der Stadtteilschule Stellingen ihre Produkte und Ergebnisse.

Moderation

Kimberly Bülow,  Haus der Jugend Stellingen
Per Jonne Hemming,Klasse 7c

Eröffnung

Zirkusaufführung, die ein Kurs unter der Leitung von Philipp Wiesner von der Zirkusschule TriBühne aus Altona erarbeitete.

Ermöglicht wurde dieser Kurs durch das Kulturagenten-Programm, an dem unsere Schule teilnimmt. Geboten wurden u.a. Akrobatik, Jonglage und Einrad.

Darüber hinaus
• präsentierte der Mittelalter-Kurs unter der Leitung von Frau Petsch einen Film, in dem das höfische Leben auf dem Stellinger (Schul-) Hof dargestellt wurde.

• stellten Redakteur_innnen der Schülerzeitung den Blog vor und informierten über die Möglichkeit zu Beteiligung.

• sangen die Chöre aus den Jahrgängen 5-7 unter der Leitung von Frau Mora in drei Sprachen aus ihrem Repertoire und rührten mit dem wunderschönen Lied „Vois sur ton chemin“ aus dem Film „Die Kinder des Monsieur Mathieu“.

• trommelten die Schüler_innen der Gruppe „Backe-backe-Kiste“ auf ihren selbst gebauten und gestalteten Cajons und offenbarten viel Talent zur komödiantischen Darbietung.

Abgeschlossen wurde der Präsentationsnachmittag vom spanischen Theater, das Szenen aus seiner derzeitigen Produktion, eine Bearbeitung von „Der kleine Prinz“, darbot.

Diese Vorstellungen machen Lust auf mehr und die Wahl, welchen Kurs die Schülerinnen und Schüler im nächsten Schuljahr anwählen wollen, wird bei solch einem bunten Angebot sicher nicht leichtgemacht.

Fotos: Carmen Hagels