NEW RENAISSANCE

NEW RENAISSANCE-
Guide me through a new beginning!
Design eines Projektmagazins für das Hamburger Karoviertel plus tragbare STATEMENTS für temporäre Weltverbesserung

Alle Stadtlabore von KAROLONIA, dem Großprojekt der Kulturagenten für kreative Schulen, Hamburg: http://www.karolonia.com/

Unser Kunstprofil entwickelte im Rahmen des schulübergreifenden Großprojektes KAROLONIA, Stadtlabore
für temporäre Weltverbesserung phantasische und auffallende Ideen für ein professionell layoutetes 20-seitiges Magazin.

On Top wurden in Kooperation mit dem Modelabel Elternhaus
hintergründige, intelligente Statements für Shirts entwickelt, gedruckt und zur großen Parade in der Markstraße im Schaufenster präsentiert. Es wurde sogar ein Design der Schüler*innen in die laufende Kollektion übernommen!

Nach einem umfassenden Streifzug durch Viertel ging es direkt an die Umsetzung innerhalb kürzester Zeit: Texter, Illustratoren, Designer, Konzeptioner, Presseteam arbeiteten unter Hochdruck, um die 150 Stück starke, selbstproduzierte Auflage der Zeitschrift zu Premiere zu verkaufen. Und: BÄHM, es gelang
trotz enormer Anstregung.

K-A-R-O-L-O-N-I-A, das bedeutete für die Schüler*innen
kantig, aktiv, regenbogenfarben, offen, local, originell, naughty, inspirierend und außergewöhnlich.

Sie arbeitete entschlossen aber in entspannter Atmosphäre mit der Designerin Katrin Bahrs (bseiten), Projektleiterin Christina Rust und Kulturagentin Katrin Ostmann im professionellen Redaktionsbüro Oelmühle 33 im Karoviertel und produzierten in time selbstverantwortlich Texte und Design des eigenen Projektmagazins. Gedruckt wurde bei den druckdealern in der Marktstraße.

An diesem stadtöffentlichen, gigantischen künstlerischen Großprojekt nahmen über 350 Schüler*innen von 15 Stadtteilschulen aus ganz Hamburg teil! Besucher*innen
hatten wir noch viel mehr. Dank ans Kunstprofil, ihr habt KAROLONIA sichtbar gemacht!

Ein nächstes KAROLONIA ist
im Sommer 2019 in Sichtweite!

Stay tuned, seid dabei!
Infos hier:
ostmann@conecco.ce