Mexiko Projekt auf der 28.Lernstatt Demokratie ausgezeichnet

Mit dem Projekt „Plastik war gestern“ wurde das Mexiko Projekt mit dem Instituto Intercultural Ñöñho auf der 28. Lernstatt Demokratie im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung ausgezeichnet. Dana Reins und Marten Schlesinger, Jahrgang 11, stellten ihr Projekt vor 300 anderen Jugendlichen aus über 50 ausgezeichneten Projekten aus ganz Deutschland
vom 12. – 15.Juni 2018  im Landesinstitut vor.

Projektbeschreibung

Sie arbeiteten in Workshops, tauschten sich mit anderen Jugendlichen im Projektlernen aus und erlebten die zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank im Diskurs zu Schule und gesellschaftlichem Engagement.

Einheitliche Forderung der Lernstatt Teilnehmer*innen, präsentiert auf dem Jungfernstieg:

Am Freitag, d. 15.Juni, wurden die Urkunden feierlich im Hamburger Rathaus überreicht.

Hier geht es zum Mexiko Projektbericht.

IMPRESSIONEN

geförderte Projekte